Dienstleistungen  >  Projektmanagement  >  

Wilken Ciwi Projektmanagement und Projektentwicklung

Im Rahmen Ihres Projektes werden Sach- und Qualitätsziele festgelegt. Die Erreichung dieser Ziele so zu steuern, dass geplante Termine und Budgets eingehalten werden, ist Hauptaufgabe des Wilken Ciwi Projektmanagements.

Zum Projektstart legen alle Projektmitglieder gemeinsam Ziele, Meilensteine, Projektdokumentation und feste Ansprechpartner auf beiden Seiten fest. Alle Aktivitäten werden nach Kapazität und Budget abgeschätzt und mit Endterminen sowie Meilensteinen für das Erreichen von Zwischenzielen versehen.

WILKEN CIWI PROJEKTENTWICKLUNG

Bei der Entwicklung eines Projekts begleitet Sie spezialisiertes Personal der Wilken Ciwi GmbH durch den gesamten Planungsprozess. Sie bieten Ihnen während der Ideenfindung und -formulierung über die Einwerbung von Fördermitteln bis zur Umsetzung und Evaluation umfassende Beratung und Betreuung, auf Wunsch auch in enger Zusammenarbeit mit Ihren eigenen Mitarbeitern. Wilken Ciwi Mitarbeiter unterstützen Organisationen von der ersten Vision bis zum erfolgreichen Abschluss eines Projekts zum Beispiel durch die professionelle Erstellung von Projektanträgen oder die Unterstützung bei der Suche nach Partnern, Fachnetzwerken und den Aufbau von Projektkonsortien.

VORGEHENSWEISE BEI EINFÜHRUNGSPROJEKTEN

Wilken Ciwi garantiert eine standardisierte und bewährte Einführungsmethodik, die in Abhängigkeit von der Kundengröße, dem Projektumfang und Budget individuell ausgestaltet wird.

Alle Wilken Ciwi Projekte sind in Phasen gegliedert. Von Projektleitern, Beratern und Systemtechnikern auszufüllende Checklisten garantieren, dass die aufeinander abgestimmten Prozessschritte in der richtigen Reihenfolge abgearbeitet werden.

WILKEN CIWI PHASENMODELL

Wilken Ciwi setzt in der Projektabwicklung ein Phasenmodell ein, das die Erfahrung aus 35 Jahren Projektarbeit widerspiegelt. Das Modell ermöglicht die zuverlässige Kalkulation von Gesamtaufwänden auch in komplexen Projekten und schließt Querschnittfunktionen wie Projektleitung, Qualitätssicherung und Migration ein. Zielsetzung: Eine sichere Orientierung aller Projektbeteiligten sowie eine hohe Transparenz nicht nur in einzelnen Meilensteinen.

 

 

 

PROJEKTABNAHME

Auf umfangreiche Tests und der Abnahme des Testsystems folgt die Installation sowie Abnahme des Produktivsystems und der Produktionsstart. Zur Übergabe an den Service wird ein Übergabedokument erstellt, in dem technische Besonderheiten, Releasestände, Fernwartung und Ansprechpartner beim Kunden dokumentiert sind.